Fachtagung Flyer
Quelle: gmk-net.de
9.05.

Veranstaltungen

Fachtagung Jugendmedienarbeit NRW: Influencer or influenced?

Berufswunsch Influencer: das steht für viele Kinder und Jugendliche schon fest. Sie haben die Kanäle ihrer Lieblingsstars fest abonniert und verfolgen regelmäßig deren Clips und Infos. Dabei geht es um Mode und Schminktipps, um Produktvorstellungen und Meinungen, um Gaming und Games, um Spektakuläres, Witziges, Politisches und Alltägliches. Die Fachtagung ist bereits ausgebucht, im Anschluss wird es online einen ausführlichen Tagungsbericht geben.

 

Der Wunsch nach eigener Einflussnahme und das Risiko unhinterfragter Beeinflussung machen das jugendkulturelle Phänomen zu einem wichtigen Thema, dem sich die Pädagogik dringend stellen muss. Im Mittelpunkt der Fachtagung der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) stehen folgende Fragen:

 

  • Welchen YouTube- oder Instagram-Stars folgen Mädchen und Jungen, welche Anregungen erfahren sie dabei, was fangen sie mit den Informationen an?
  • Wie machen Videoblogger*innen Politik und welche Herausforderungen ergeben sich hieraus für die Medienpädagogik?
  • Wie können Kinder und Jugendliche lernen, politischer oder kommerzieller Einflussnahme zu begegnen?
  • Wie können Jugendliche die digitalen Einflussmöglichkeiten für ihre eigenen Belange und Interessen aktiv nutzen?
  • Welche kreativen und kritikfördernden Methoden eignen sich zur pädagogischen Bearbeitung des Phänomens?

 

Die Fachtagung für die Jugendmedienarbeit NRW findet am 7. Juni 2018 in Bielefeld statt und gibt mit Impulsen aus der Wissenschaft, mit Praxisworkshops und Diskussionen Antworten und vermittelt Methoden. Die Veranstaltung wird gefördert durch das Ministerium für Kinder Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW und findet in Kooperation mit der Stadtbibliothek Bielefeld statt.

 

Nach der Tagung (10-14 Tage später) wird es auf www.gmk-net.de einen Bericht mit ausführlichen Informationen geben. Melden Sie sich bei der GMK, dann werden Sie in den Email-Verteiler aufgenommen.

 

Kontakt: GMK-Geschäftsstelle Tel.: 0521/677 88 E-Mail: gmk@medienpaed.de

Kommentar hinzufügen:


 


 


 

*

Kommentare: 0