© sk-jugend.de
© sk-jugend.de
26.02.

Veranstaltungen

Fachtagung “Medienarbeit mit geflüchteten Menschen” am 17.3.2016 in Köln

Können Medien helfen, Fluchterfahrungen zu verarbeiten und positive, selbstbestimmte Erlebnisse zu ermöglichen? Welche Bedingungen müssen dafür erfüllt werden und wer hilft bei der Realisierung solcher Projekte? Am Donnerstag 17. März 2016 veranstaltet die `sk stiftung jugend und medien´ eine Fachtagung zum Thema “Medienarbeit mit Geflüchteten”.

 

Im Anschluss an Impulsreferate und der Vorstellung von Best-Practice-Beispielen finden Workshops zu den Handlungsfeldern Kita, Schule, offene Kinder- und Jugendarbeit sowie Erwachsenenbildung statt. Die Veranstaltung beginnt um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr und ist `Im Mediapark 7´. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldungen ist erforderlich und bis zum 7. März möglich.

 

Weitere Informationen und Anmeldung. Der Programmflyer zum Download (pdf).

 
Ansprechpartner: Thomas Welsch (welsch@sk-jugend.de, 0221/888-95482)

 

Der Fachtag wird gemeinsam veranstaltet von Lerndende Region / Netzwerk Köln, sk stiftung jugend und medien, Stadt Köln / Amt für Weiterbildung / Volkshochschule. Die Veranstaltung wird gefördert durch die Landesanstalt für Medien NRW (LfM).

Kommentar hinzufügen:


 


 


 

*

Kommentare: 1

Gun Control        28. August 2016, 05:48 Uhr
This website is amazing. I will tell about it to my friends and anybody that could be interested in this subject. Great work guys! http://www.vwhcare.com/