Quelle: pixabay.de
19.10.

Veranstaltungen

Herbstferienprogramm im Bonner Quasi: Geklickt – geliked und geteilt # Bilder im Netz

Der  städtische Freizeittreff QUASI in der Bonner Rheinaue lädt in den Herbstferien vom 23.10.-27.10.2017 in der Zeit zwischen 9:30 und 12 Uhr zu einem fünftägigen Fotoworkshop ein. Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren sind herzlich willkommen. 

 

Ob informieren, spielen oder kommunizieren: Tablet oder Smartphone sind inzwischen ständige Begleiter von Kindern und Jugendlichen. Im Fotoworkshop dreht sich alles um das Thema „Geklickt – geliked und geteilt: Bilder im Netz“.

 

Auf spielerische Art und Weise lernen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen digitale Verantwortung zu übernehmen. Sie erfahren etwas über das Recht am eigenen Bild und nehmen ihre eigene Netz-Identität kritisch unter die Lupe. Darüber hinaus werden die möglichen Folgen der Selbstdarstellung im Netz thematisiert und sie bekommen Tipps zum Schutz ihrer persönlichen Daten.

 

Ganz praktisch erfahren die Teilnehmer/-innen die Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Sie fotografieren und bearbeiten anschließend ihre Bilder. Frei nach dem Motto: Was kann ich verändern und woran erkenne ich gefakte Bilder? Zum Abschluss analysieren sie ihre persönliche „Bilderwelt“: Wo im Netz laden sie Bilder hoch, liken oder teilen diese?

 

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Eigene Smartphones und Tablets dürfen mitgebracht werden, andernfalls wird Technik bereitgestellt.

 
Persönliche Anmeldung bitte im Freizeittreff Quasi unter Tel. 0228/376678.

Kommentar hinzufügen:


 


 


 

*

Kommentare: 0