Impressum

Anbieterkennzeichnung nach § 5 Telemediengesetz

Bundesstadt Bonn
Der Oberbürgermeister
Berliner Platz 2
53111 Bonn
Tel. +49 228 – 77 0
Fax +49 228 – 77 46 46

E-Mail an die Stadtverwaltung
Die Bundesstadt Bonn ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch Oberbürgermeister Ashok Sridharan.

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 122119086

 

Verantwortliche Redaktion

Amt für Kinder, Jugend und Familie
Jugendschutz / Medienpädagogik

Sankt Augustiner Straße 86
53225 Bonn
Tel. +49 228 – 77 37 77
Fax +49 228 – 77 58 24
Verantwortlich (gem. § 55 Abs. 2 RStV): Daniela Rohlf
Redaktion: Daniela Rohlf, Sabine Hörter

E-Mail: medienpaedagogik@bonn.de

 

Konzeption
Carolin Kramer

 

Design
Kligge Design
www.kligge-design.de
info@kligge-design.de

 

Hinweise zum Inhalt/Haftungsausschluss

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie hat stets die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen zum Ziel. Dennoch können Fehler und Unklarheiten nicht ausgeschlossen werden.

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie übernimmt daher weder Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen noch für das Ausbleiben anderweitiger technischer Störungen.
Für Schäden, die durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen oder Daten oder durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen oder Daten verursacht werden, haftet das Amt für Kinder, Jugend und Familie nicht, sofern ihr nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt. Dieser Ausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Hinweise zu Verweisen und Links

Diese Webseite enthält  auch entsprechend gekennzeichnete Links oder Verweise auf Webseiten Dritter. Die Verantwortlichkeit für diese fremden Inhalte liegt alleine bei dem Anbieter, der die Inhalte bereithält. Wir vermitteln lediglich den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte.

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie hat derzeit keine positiven Kenntnisse über rechtswidrige oder anstößige Inhalte auf den über Link verknüpften Seiten fremder Anbieter. Sollten dennoch auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten sein, so distanziert sich das Amt für Kinder, Jugend und Familie von diesen Inhalten ausdrücklich.
Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Hinweise zum Urheberrecht

Die in diesem Dienst wiedergegebenen Texte, Bilder und audiovisuellen Inhalte sowie das Layout und Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne vorherige Zustimmung des Amtes für Kinder, Jugend und Familie bzw. der Zustimmung der Rechteinhaber, nicht zu anderen als rein privaten Zwecken verwendet werden. Insbesondere ist eine öffentliche Wiedergabe oder Veränderung der Inhalte unzulässig. Einzelne Inhalte können spezielle Urheberrechtsvermerke enthalten, die zu beachten sind.

 

Datenschutzerklärung

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Webseite ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Ihre persönlichen Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie sich für die Nutzung einer der auf unserer Webseite angebotenen Dienste entscheiden. Personenbezogene Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen behandelt. Maßgebliche Vorschriften dazu enthalten das Telemediengesetz, die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union und andere nationale Datenschutzgesetze.

Personenbezogene Daten werden nur  verarbeitet (erhoben, genutzt oder gespeichert),  solange dies für die Nutzung der auf der Website angebotenen Leistungen, insbesondere der Formulare, erforderlich ist.

 

Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren und per E-Mail erhalten möchten, geben Sie bitte selbst Ihre E-Mail-Adresse ein, an die der Newsletter verschickt werden soll. Erst nach einer Bestätigung dieser E-Mail-Adresse (double-opt-in-Verfahren), wird der Versand aktiviert, Diese Daten werden nur für die Versendung des jeweiligen Newsletters per E-Mail verarbeitet und gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben oder anderweitig genutzt.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich von einem per E-Mail erhaltenen Newsletter abzumelden. Den Link zum abmelden (unsubscribe) findet sich direkt auf der Internetseite:

http://blog.bonn.de/medienpaedagogik/blog-abonnieren/

 

Datenschutzbeauftragter
Sollten Sie weitere Fragen zum Datenschutz oder zur Datensicherheit haben, richten Sie diese bitte an den Datenschutzbeauftragten der Bundesstadt Bonn:

Datenschutzbeauftragter

 

Statistische Auswertungen mit PIWIK

Diese Website benutzt zur Analyse Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sogenannte  „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Es werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert, insbesondere wird Ihre IP-Adresse automatisch gekürzt und so anonymisiert. Es besteht somit keine Möglichkeit, ein festgestelltes Nutzungsverhalten einem bestimmten Endgerät zuzuordnen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Wir stützen den Einsatz des vorgenannten Analyse-Tools auf Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO: die Verarbeitung erfolgt zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote und ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.

 

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO. Darüber hinaus haben Sie nach Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde.

 

Recht am eigenen Bild bei Personenabbildungen

Nach § 22 Absatz 1 des Kunsturhebergesetzes (KUG) „dürfen Bildnisse nur mit Einwilligung der abgebildeten Person verbreitet oder öffentlich zur Schau gestellt werden“. Die auf den städtischen Internetseiten abgebildeten Personen haben ihr Einverständnis gegeben.

Sofern trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle ein Bild veröffentlicht wurde, das gegen diesen Grundsatz verstößt oder wenn Sie die Entfernung des veröffentlichten Fotos wünschen (Widerruf der Einwilligung), können Sie uns dies schriftlich mitteilen. Es genügt, wenn Sie uns eine E-Mail schicken. Bitte beschreiben Sie das Bild genau und geben an, auf welcher Seite es sich befindet.

Wenn Sie widerrufen, wird das Amt für Kinder, Jugend und Familie das Bild oder die Bilder unverzüglich löschen und künftig nicht mehr verwenden.

E-Mail an das Team vom medienpädagogischen Blog

 

Bildnachweis

Neben Bildern der Redaktion werden auf den Artikelseiten Fotos aus Fremdquellen verwendet, die jeweils mit entsprechenden Quellenangaben (Urheber) gekennzeichnet sind.