BMFSFJ
Quelle: bmfsfj.de
24.01.

Veranstaltungen

Online-Konferenz „Ich habe doch nichts zu verbergen!“

Anlässlich des „Safer Internet Day“ lädt das Initiativbüro „Gutes Aufwachsen mit Medien“ am 6.2.2018 zwischen 10 und 11 Uhr zur Online-Konferenz ein: „Ich habe doch nichts zu verbergen! – für den verantwortungsvollen Umgang mit Daten sensibilisieren“. Wie können Sie auf den sparsamen Umgang mit Daten hinweisen? Was sind Algorithmen genau und wo betreffen Sie mich? Wie können Sie Kinder und Jugendliche sensibilisieren, was mit ihren Daten passiert?

 

Daniel Seitz von „mediale pfade“ und Gerda Sieben vom „jfc Köln“ zeigen Ihnen, wie Algorithmen unsere Suche im Netz beeinflussen. Sie erläutern, welche Auswirkungen unsere Datenspuren im Internet haben. Weiter stellen sie Methoden vor, die Sie bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen nutzen können, um die Themen Big Data und Algorithmen in der Medienarbeit greifbar und praktisch umsetzbar zu machen.

 

Anmeldung zur Online-Konferenz hier.

 
Das Initiativbüro bietet verschiedene Weiterbildungsangebote für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zum Thema Medienerziehung in der Familie an. Das Format der Online-Konferenz ist eine Live-Veranstaltung im Internet, bei der Expertinnen und Experten Informationen zu einem spezifischen Thema präsentieren und Ihre Fragen beantworten. Zur Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät (PC, Tablet, etc.) sowie einen Zugang zum Internet.

Kommentar hinzufügen:


 


 


 

*

Kommentare: 0