Tablet
© pixabay.de
4.03.

Veranstaltungen

Osterferienprogramm im QUASI Bonn: Actionbound „Smart wie ein Profi“

Der städtische Freizeittreff QUASI in der Bonner Rheinaue lädt in den Osterferien vom 22.3.-24.03.2016 in der Zeit zwischen 14:30 und 17:30 Uhr zu einem dreitägigen Medienworkshop ein. Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren sind herzlich willkommen.

 
Ob informieren, spielen oder kommunizieren: Tablet oder Smartphone sind inzwischen ständige Begleiter von Kindern und Jugendlichen. Im Medienworkshop dreht sich alles um das Thema „Smart wie ein Profi.“ Auf spielerische Art und Weise – mit Hilfe eines Actionbounds – lernen die Teilnehmer am ersten Nachmittag vieles über persönlichen Datenschutz, Sicherheitseinstellungen und nützliche Apps. An den nächsten beiden Nachmittagen geht es um das Erstellen und Testen eigener Actionbounds in kleinen Gruppen.

 

Ein Actionbound ist eine interaktive Smartphone-Rallye. Mit der Actionbound-App können spannende, lustige und lehrreiche Bounds gespielt werden. Das Prinzip ist ähnlich wie bei einer klassischen Schnitzeljagd oder beim Geocaching, erweitert durch Medieninhalte, Internet und die Möglichkeit als Spieler selbst etwas beizutragen.

 

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Eigene Smartphones und Tablets dürfen mitgebracht werden, andernfalls wird Technik bereitgestellt. Der Medienworkshop ist eine Kooperation zwischen dem Freizeittreff QUASI, der Fachkraft für Medienpädagogik im Amt für Kinder, Jugend und Familie und barrierefrei kommunizieren! Bonn, ein Projekt der tjfbg gGmbH mit vielfältigen Angeboten für Menschen mit und ohne Behinderung.

 

Weitere Informationen und persönliche Anmeldung im Freizeittreff Quasi unter Tel. 0228/376678.

Kommentar hinzufügen:


 


 


 

*

Kommentare: 0