Wer online ist, begegnet Hasskommentaren. Die Landesanstalt für Medien NRW lädt am 27. Juni zum Fachtag „Hassrede – Prävention und Rechtsdurchsetzung in NRW“ nach Düsseldorf ein. Vertreter der Wissenschaft, der Strafverfolgungsbehörden, der Medienaufsicht und Journalisten werden praxisnahe Einblicke und Empfehlungen vermitteln, die sinnvolle und effektive Handlungsoptionen im Umgang mit Hassreden im Netz aufzeigen sollen.

In der Dokumentation von ZDFzoom geht es um Tricksereien in den sozialen Medien. Es kann alles gekauft werden, was Kunden im Netz erfolgreicher erscheinen lässt. Es klingt wie Science-Fiction, ist aber Realität.