Am 10. 11. 2017 wird ein Fortbildungsworkshop vom jfc Medienzentrum e. V. in Köln angeboten. Er ist Teil eines Projektes der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, die vier einzeln buchbare Workshops angeboten hat. Beim letzten Thema aus der Reihe geht es um: „Kreativ inklusiv – Methoden interkultureller Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen“

Das LVR-Zentrum für Medien und Bildung veranstaltet die inklusive Veranstaltungsreihe „Kinderfilme für Alle“ mit ausgewählten Kinderfilmen und Begleitaktionen. Förderschulklassen, Regelklassen und inklusive Klassen besuchen gemeinsam einen Film und lernen sich in den anschließenden Aktionen kennen.