Quelle: filmothek-nrw.de
17.01.

Hintergründe

Überarbeitetes Material zur frühkindlichen kulturellen Medienbildung: klicken! gestalten! entdecken!

Die filmothek der jugend NRW hat, die in den vier Themenheften Audio, Foto, Film und Tablet/Computer enthaltenen Konzepte, aus dem Projekt klicken! gestalten! entdecken! im Hinblick auf aktuelle Entwicklungen überarbeitet sowie um die Nutzung von Tablets in der praktischen Arbeit erweitert. Ein Blick in die Hefte lohnt sich. 

 

Die Konzepte sind zahlreichen KiTas in NRW in Begleitung von Künstlerinnen und Künstlern erprobt worden. In jedem Heft finden Sie nach einer fachlichen und technischen Einleitung unterschiedliche Workshops (in kurzer Zeit umsetzbar, 1-2 Stunden) und Projekte (können bis zu einem Jahr dauern) zum jeweiligen Medienbereich. Die Konzepte bauen nicht zwingend aufeinander auf, sondern können – wie Bausteine – je nach Interessenslage individuell genutzt und den eigenen Bedingungen angepasst werden.

 

Die Themenhefte können ab sofort kostenlos (zzgl. Versandkostenpauschale) bei der filmothek angefordert werden.Auch ein Download der Hefte ist möglich. Für das komfortable Recherchieren und das Umsetzen der Projektideen bietet die filmothek zusätzlich Beispielmaterial und Anleitungen als PDF Dokumente zum Herunterladen an. Alles rund um die neuen Themenhefte ist HIER zu finden.

Kommentar hinzufügen:


 


 


 

*

Kommentare: 0