Digitaler Mängelmelder: Neues Design und verbesserte Menüführung

Mit dem digitalen Mängelmelder können Bürger*innen ohne großen zeitlichen Aufwand und unabhängig von den Öffnungszeiten der Bonner Stadtverwaltung Informationen über Mängel wie Grünüberwuchs, wilde Müllkippen, überfüllte oder defekte Papierkörbe und vieles mehr übermitteln. Seit Mittwoch, 24. November 2021, präsentiert sich das Serviceangebot in neuem Design und mit verbesserter Menüführung. Unter anliegen.bonn.de kann man damit nun…

Mustervorlage Datenhoheit bei der IT-Beschaffung ist weiterentwickelt

Die Städte Bonn und Münster haben Vertrags-Musterformulierungen zur Sicherung der kommunalen Datenhoheit entwickelt. Der primäre Zweck dieser Formulierungen ist es, Hilfestellungen bei IT-Beschaffungen und Grundlage für Leistungsverzeichnisse bei Ausschreibungen und Vergabeverfahren zu geben. Die Vertrags-Musterformulierungen haben das Ziel, Bestandteil des Leistungsverzeichnisses zu sein. Dies dient direkt zu Beginn von Vergabeverfahren als gemeinsames Verständnis sowohl innerhalb…

Smart City: Bonn auf Platz 12 im Bitkom-Ranking

Im Smart City Index 2021, dem Digitalranking der deutschen Großstädte von Bitkom Research, belegt die Bundesstadt Bonn Gesamtplatz 12. Sie verbessert sich gegenüber dem Vorjahr um eine Position. „Wir können mit der Gesamtplatzierung zufrieden sein“, so die Bilanz von Oberbürgermeisterin Katja Dörner. „Der Smart City Index zeugt von einer hohen Dynamik in der Digitalisierung der…

Zweite Code Week Bonn-Rhein-Sieg startet im Oktober

Kostenfreie Programmier-Workshops und Tüftel-Angebote vom 4. bis 24. Oktober 2021 – Kinder und Jugendliche sind eingeladen, spielerisch die digitale Welt zu erkunden Wie programmiert man eine Umweltmess-Station oder entwickelt eine eigene App? Wie baue ich ein smartes Puppenhaus oder wie programmiere ich ein eigenes Game? Und wie können wir mit Hilfe von moderner Technik unsere…

Stadt Bonn ist Partner beim touristischen Data Hub NRW

Der Landesverband Tourismus NRW entwickelt in Form eines seit September 2019 gestarteten und von der EU geförderten Projektes „Touristisches Datenmanagement Nordrhein-Westfalen – offen, vernetzt, digital“, ein landesweites, touristisches Datenmanagement. Dessen wesentlicher Ausgangspunkt ist die Digitalisierung touristischer Daten und Informationen. Die öffentliche Freischaltung einer dahingehenden Plattform bzw. eines Datenhubs, erfolgte am 08.03.2021 (https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/landesweiter-data-hub-startet-und-stellt-touristische-informationen-ueber-regionen). Zu den 12…

Digitale Akademie der VHS: Gesellschaftliche Umbrüche verstehen!

Die Digitale Akademie der VHS geht in eine neue Runde: Die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung zusätzlich beschleunigt. Auch nach dem Lockdown werden viele digitale Entwicklungen bestand haben. Die Digitale Akademie ist ein Forum, um Aspekte der Digitalisierung mit denjenigen zu diskutieren, die ihre Weiterentwicklung mitgestalten. Die kostenfreien Veranstaltungen finden dienstags von 10 bis 11.30 Uhr…

LoRaWAN und das Internet der Dinge

In diesem Beitrag geht es um den Gateway-Aufbau und Aktivitäten zur LoRaWAN-Initiative „The Things Network“ sowie den gemeinsamen Aufbau einer LoRaWAN-Infrastuktur in Bonn durch die Stadtwerke Bonn mit der Stadt Bonn und der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. LoRaWAN ist eine Funktechnologie mit geringem Energieverbrauch und hoher Reichweite, die das Internet der Dinge greifbarer werden lässt. In einem…

„Bonn in 3D“: Digitales Stadtmodell ist realisiert

Die Stadt aus der Vogelperspektive zu erleben, zu erkunden und in freier 3D-Navigation befliegen zu können, gibt der Stadtgesellschaft attraktive neue Möglichkeiten der Ortsinformation. Abrufbar ist das 3D-Modell im Internet unter  https://3d.bonn.de. Funktionen Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Bonns sind z.B. für Tourismus und Kongresswesen direkt navigierbar. Dadurch entsteht ein attraktiver Überblick über die räumlichen Zusammenhänge für…

Digitaltag 2021: Die digitale Transformation in Bonn hat viele Facetten

Die Bundesstadt Bonn wird auch in diesem Jahr anlässlich des Digitaltages am Freitag, 18. Juni 2021, ihre digitalen Angebote und Projekte sowie Kooperationen zum Thema Digitalisierung präsentieren. Hierzu zählen beispielsweise die digitalen Angebote der Wirtschaftsförderung, der baldige Relaunch der App „BONNmobil“ der Stadtwerke Bonn sowie die Vorstellung neuer Funktionen im Serviceportal im Rahmen des Projektes…