Digitale Kontaktverfolgung mit IRIS und UNDO

Die schnellstmögliche Ermittlung von Kontaktpersonen zur Durchbrechung von Infektionsketten ist einer der Schlüssel zur kontinuierlichen Eindämmung der Corona-Pandemie. In der digitalen Kontaktverfolgung setzt die Bundesstadt Bonn auf IRIS und UNDO. „Die beiden Systeme ermöglichen eine reibungslose und weitestgehend medienbruchfreie Übertragung von Kontakt- und Infektionsdaten aus möglichst vielen digitalen Lösungen an das Gesundheitsamt, um Infektionsketten schnell…

Stadt Bonn will Vorreiterin für digitale Gremiensitzungen werden

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig der digitale Austausch ist – auch zur Aufrechterhaltung der politischen Arbeit. Das hat der Vorstand des Städtetags NRW, in dem Oberbürgermeisterin Katja Dörner die Stadt Bonn im Vorstand vertritt, am 17. Juni 2021 noch einmal bekräftigt. Während die digitale Gremienarbeit in anderen Bundesländern bereits länger getestet wird, wird dies…

„Bonn in 3D“: Digitales Stadtmodell ist realisiert

Die Stadt aus der Vogelperspektive zu erleben, zu erkunden und in freier 3D-Navigation befliegen zu können, gibt der Stadtgesellschaft attraktive neue Möglichkeiten der Ortsinformation. Abrufbar ist das 3D-Modell im Internet unter  https://3d.bonn.de. Funktionen Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Bonns sind z.B. für Tourismus und Kongresswesen direkt navigierbar. Dadurch entsteht ein attraktiver Überblick über die räumlichen Zusammenhänge für…

Corona: IRIS connect ist umgesetzt

Bereits am 10. Juni 2021 wurde im Gesundheitsamt die digitale Schnittstelle zwischen den Anwendungen DEMIS, SORMAS und SurvNet zur Meldung und Bearbeitung von Coronafällen eingeführt. Damit entfallen zukünftig ein großer Teil aufwendiger händischer Eingaben von Falldaten. Zum 5. Juli 2021 ist die IRIS-connect produktiv gegangen. IRIS connect ermöglicht den Gesundheitsämtern in ganz NRW Daten aus den zahlreichen Kontaktnachverfolgungsapps, die im ganzen Bundesgebiet aktiv…

Digitaltag 2021: Die digitale Transformation in Bonn hat viele Facetten

Die Bundesstadt Bonn wird auch in diesem Jahr anlässlich des Digitaltages am Freitag, 18. Juni 2021, ihre digitalen Angebote und Projekte sowie Kooperationen zum Thema Digitalisierung präsentieren. Hierzu zählen beispielsweise die digitalen Angebote der Wirtschaftsförderung, der baldige Relaunch der App „BONNmobil“ der Stadtwerke Bonn sowie die Vorstellung neuer Funktionen im Serviceportal im Rahmen des Projektes…

Onlinezugangsgesetz in der Praxis – Teil 1

In unserer neuen Blog-Kategorie „Hintergrundwissen“ werden wir zukünftig in loser Folge die Umsetzung von IT-Themen in der kommunalen Praxis mit  Artikeln, Link- und Podcasttipps beleuchten. Wir starten die Reihe „Hintergrundwissen“ mit einem Einblick zur praktischen Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes in der Praxis, welcher im August 2020 im Wegweiser Verwaltung der Zukunft erschienen ist. Der Artikel ist…

Kleinräumige Daten zum Coronavirus veröffentlicht

Die Bundesstadt Bonn hat am Donnerstag, 20. Mai 2021, weitere Corona-Zahlen veröffentlicht. In einer Karte werden kleinräumige Daten zum Infektionsgeschehen dargestellt. Unter dem Kurzlink www.bonn.de/coronakarte sind für die 62 statistischen Bezirke der Stadt Bonn die Zahl der positiv getesteten Personen der vergangenen sieben Tage, die Höhe der 7-Tage-Inzidenz und die Zahl der Einwohner*innen zum Stichtag…

KFZ online an-, um- oder abmelden

Im Serviceportal der Bundesstadt Bonn ist mit einem Online-Relaunch der Anwendung iKFZ eine weitere Dienstleistung verfügbar: Online kann nun die Neuzulassung, Wiederzulassung sowie die Umschreibung mit oder ohne Kennzeichenwechsel eines Kfz beantragt werden. Zudem kann die vollautomatisierte Außerbetriebssetzung und Adressänderung des Halters online durchgeführt werden. Zu finden ist der neue Online-Dienst „KFZ anmelden, ummelden, abmelden…

Digitalausschuss tagt am 20. Mai

Die zweite Sitzung des Unterausschusses für Digitalisierung und Organisation tagt am 20. Mai 2021 ab 18 Uhr. Themen sind u.a. Haushaltsberatungen, Kompetenzzentrum für Cybersicherheit in der Wirtschaft, Cyber Security Cluster Bonn e.V., Sachstand und Ausblick zum Aufbau einer LoRaWAN-Infrastruktur und Bundestadt Bonn im Zweckverband KDN. Die Sitzung wird auf Youtube unter https://www.youtube.com/user/BundesstadtBonn gestreamt. Weitere Informationen…