Im Rahmen der Code Week Bonn-Rhein-Sieg veranstaltet Bonn.digital mit Unterstützung des Jugendamtes Bonn und der Deutschen Telekom Stiftung die Interview- und Gaming-Reihe „Fame und Game“. Verschieden Gäste aus der Gaming Szene sind eingeladen, an einem digitalen Interview teilzunehmen und anschließend gemeinsam mit den Zuschauenden zu spielen.

Tüfteln, Hacken, Programmieren – im Rahmen der Code Week können verschiedene Tätigkeiten ausprobiert werden. Kinder und Jugendliche können in Workshops und Mitmachveranstaltungen, die in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis stattfinden, in den digitalen Bereich hineinschnuppern und erste Erfahrungen sammeln oder ihre Kenntnisse vertiefen.

Unter dem Motto „A Better Tomorrow! – Visionen für eine digitalisierte Gesellschaft“ findet am 28. September bereits der 8. Tag der Medienkompetenz im Landtag Nordrhein-Westfalen statt – dieses Jahr als rein digitale Veranstaltung.  

Die Medienpädagogik in Bonn hat eine weitere Kraft hinzubekommen: Mein Name ist Suriama Velasco Guisbert und ich bin seit Ende April im Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Bonn in der Fachstelle Medienpädagogik tätig.