3.09.

Veranstaltungen

Ludwigs Action App

Ludwig van Beethoven hat mal Eier geklaut und als Teenager in Kneipen rumgehangen. Mit solchen und weiteren Geheimnissen über den großen Komponisten kann in einer Gruppe eine Rallye für Tablets und Smartphones erstellt werden, die hinterher veröffentlicht wird und somit auch von vielen anderen gespielt werden kann.

 

Wer 12 Jahre oder älter ist, kann beim Workshop „Ludwigs Action App“ vom 19. bis 20. September in Bonn teilnehmen und lernen, wie man mit dem Tool „Actionbound“ ganz einfach multimediale Schnitzeljagden selber macht. Der Workshop findet im Rahmen des „Kulturrucksacks“ statt und ist eine Kooperation mit dem Beethoven-Haus Bonn. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Weitere Informationen und Anmeldung über https://www.kulturrucksack.nrw.de/veranstaltung/ludwigs-action-app

Kommentar hinzufügen:


 


 


 

*

Kommentare: 0