Quelle: mb21.de / Philipp Baumgarten
8.11.

Veranstaltungen

MB21-Medienfestival „Verspielte Welt(en)“ in Dresden

Das Medienkulturzentrum Dresden und das Deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) laden am 12. und 13. November 2016 medienbegeisterte Menschen zum Medienfestival ein. Das zweitägige Festival öffnet seine Tore und lässt kleine und große Besucher durch digitale und analoge Welten bummeln.

 

Unter dem Motto „Staunen, Entdecken, Ausprobieren“ haben alle Multimedia-Fans erneut die Gelegenheit, die kreativen, spielerischen und produktiven Seiten der Neuen Medien beim Medienfestival 2016 auszuprobieren. Höhepunkt ist die Verleihung des Deutschen Multimediapreises mb21, dem bundesweit wichtigsten Wettbewerb medialer Kultur für Kinder und Jugendliche. Auch die CrossMedia Tour, die zahlreiche Medien-Workshops für Dresdner Kinder und Jugendliche bereit hält, feiert ihr jährliches Finale an diesem November-Wochenende. Das Festival findet in den Technischen Sammlungen Dresden statt.

 

Der Eintritt ist frei!

 

Weitere Infos unter www.medienkulturzentrum.de oder www.mb21.de.

Kommentar hinzufügen:


 


 


 

*

Kommentare: 0