Quelle: pixabay.com
17.08.

Persönliches

Neue Mitarbeiterin in der Fachstelle Medienpädagogik

Die Medienpädagogik in Bonn hat eine weitere Kraft hinzubekommen: Mein Name ist Suriama Velasco Guisbert und ich bin seit Ende April im Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Bonn in der Fachstelle Medienpädagogik tätig.

 

Ich bin Diplom-Pädagogin und habe die letzten Jahre in einem Jugendzentrum der Stadt Bonn gearbeitet. Dort habe ich kleinere und größere Medienprojekte umgesetzt. Ich fand es spannend und sehr bereichernd, durch den intensiven Kontakt zu unseren Besucherinnen und Besuchern immer über die Medienwelten der Kinder und Jugendlichen auf dem Laufenden zu sein.

 

Im Mittelpunkt meiner neuen Arbeitsstelle wird die Medienkompetenzförderung von Kindern und Jugendlichen stehen. Während die Kolleginnen im Medienzentrum vor allem Ansprechpartner für den schulischen Bereich sind, bin ich schwerpunktmäßig für Einrichtungen der (Offenen) Jugendarbeit sowie für Kindertageseinrichtungen zuständig.

 

Zu meinen Aufgaben gehört neben der Unterstützung bei Entwicklung und Durchführung von Medienprojekten auch die Beratung zu digitalen Angeboten. Ebenso bin ich Ansprechpartnerin für die Entwicklung und Begleitung von Medienkonzepten in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe.

Gerne können mich neben Kindern und Jugendlichen auch Fachkräfte und Eltern bei allgemeinen pädagogischen Medienfragen unter der Telefonnummer 0228 – 77 57 71 oder unter suriama.velascoguisbert[at]bonn.de kontaktieren.

 

Ich freue mich darauf, demnächst im Blog über aktuelle medienpädagogische Themen zu schreiben und Projektideen und Veranstaltungshinweise weiterzugeben.

Kommentar hinzufügen:


 


 


 

*

Kommentare: 0