Klicksafe.de, die EU-Initiative für mehr Sicherheit imNetz, hat eine Erste-Hilfe-App bei Cyber-Mobbing als Android-Version herausgebracht.

Schulen und Institutionen können mit der kostenlosen App Quizanwendungen, Themenrallyes, Führungen und Rundgänge zu vielfältigen Fragestellungen und Themen erstellen. Die Parcours sind auf Tabletcomputern und Smartphones durchführbar, ihre Erstellung einfach, intuitiv und ohne Vorkenntnisse oder Schulungen möglich. Die BIPARCOURS-App ist ein kostenloses digitales Angebot von Bildungspartner NRW an schulische und außerschulische Lernorte. 

Ludwig van Beethoven hat mal Eier geklaut und als Teenager in Kneipen rumgehangen. Mit solchen und weiteren Geheimnissen über den großen Komponisten kann in einer Gruppe eine Rallye für Tablets und Smartphones erstellt werden, die hinterher veröffentlicht wird und somit auch von vielen anderen gespielt werden kann.

Der neuste Trend bei Kindern und Jugendlichen: YouNow – eine Videostreaming-App, mit der die Nutzer jederzeit und überall live auf Sendung gehen können. Die App ermöglicht es, ganz schnell besonders viel Aufmerksamkeit zu bekommen. Etwas, wonach sich jeder Teenager sehnt.

Über 30 Teilnehmer trafen sich aus Anlass des Safer Internet Days im Medienzentrum. Die 4 Referenten von Polizei, Fibb, Schul- und Jugendamt berichteten über Bilder, Texte, App-Berechtigungen und Anonymität im Netz. Die Teilnehmer waren interaktiv eingebunden, indem sie Fragen mit farbigen Karten beantworten mussten. Alle waren sich einig, die Entwicklungen durch die mobile Internetnutzung sind eine große Herausforderung für Eltern, Lehrer und Erzieher.

Neuere Einträge »