Wirklich gelungen: anhand eines Donuts, also konkret dem eigenen Verhalten gegenüber einem Donut und dem persönlichem Umgang mit dem Donut werden verschiedene Social Media Plattformen einfach erklärt.