Das Institut Spielraum lädt zur „Medienpädagogischen Netzwerktagung“ an die Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln ein. Vom 12. bis 13. Juni 2017 diskutieren dort zahlreiche Akteure aus der digitalen Spielekultur zum Thema „Digitale Spielräume im Wandel: Trends, Themen, Technologien“. Zudem wird das 10-jährige Bestehen des Instituts Spielraum der TH Köln gefeiert wird.  

digitale-spielewelten.de ist eine „Online-Kompetenzplattform für Medienpädagogik in der Digitalen Spielekultur“. Die Plattform stellt Pädagoginnen, Eltern und Interessierten Informationen und Praxismaterialien rund um das Thema digitale Spiele zur Verfügung und liefert damit zahlreiche medienpädagogische Ideen für einen kritischen und kreativen Umgang mit dem Kulturgut Games.

Jürgen Sleegers arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fachhochschule Köln im Institut für Medienforschung und Medienpädagogik und verantwortet das von ihm konzipierte medienpädagogische Angebot gameskompakt.de. Ganz herzlichen Dank für deine Antworten, Jürgen!