Klicksafe hat in Kooperation mit dem Jugendportal Handysektor eine neue Unterrichtseinheit entwickelt, die Probleme in Klassengruppenchats thematisiert.

Die neue klicksafe Publikation „Spielregeln im Internet 4“ von klicksafe.de und iRights.info informiert Online-Nutzer anhand von konkreten Beispielen über Rechte und Pflichten im Netz: Wer darf was mit meinen Daten tun? Was soll ich beim Kauf von Apps beachten? Wie erkenne ich rechtswidrige Angebote im Internet? Wer haftet bei einer Rechtsverletzung über eine WLAN-Verbindung?

Vom 31.08. bis 02.09. findet auf dem Platz des Landtags in Düsseldorf das Open-Air-Festival für Journalismus und digitale Zukunft statt. Auch die Landesanstalt für Medien NRW ist vertreten und widmet sich den Themen Internetkompetenz, Lokaljournalismus und Studiotechnik.  

Mit der Initiative #NichtEgal setzen sich YouTube und die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. (FSM), die Medienbildungsagentur medienblau, klicksafe sowie Digitale Helden gemeinsam mit 21 YouTube Creator für eine respektvolle Debattenkultur im Alltag und im Netz sowie einen fairen Umgang im Meinungsaustausch untereinander ein.  

„Finde heraus, was dir die Welt mitteilen möchte“ – mit diesem Slogan wirbt die App Tellonym um neue Nutzer. Tellonym bietet die Möglichkeit, online Feedback zu geben. Unter Jugendliche ist die App bereits sehr beliebt, denn es klingt verlockend. Doch die App birgt auch Risiken. klicksafe und saferinternet.at nehmen die Bewertungs-App unter die Lupe.

klicksafe hat eine Infografik erstellt, in der die Verdienstmöglichkeiten von YouTube-Stars veranschaulicht werden.

Der Digital Safety Compass ist wieder da und soll praktische Tipps geben, wie man sich im digitalen Leben frei bewegen kann, ohne zu viel preiszugeben. Mithilfe des Digital Safety Compass kann jede/r den Schutz der eigenen Privatsphäre ein ganzes Stück weit selbst in die Hand nehmen. Der Compass kann über klicksafe bestellt oder online eingesehen werden. Das Material ist nicht als pdf verfügbar. 

klicksafe bietet viele umfangreiche Materialien für Lehrkräfte, Eltern, Jugendliche und Kinder zum Download oder als Printversion. Ein neuer Flyer mit Infos zur App Musical.ly gibt Informationen für Jugendliche über wichtige Privatsphäre-Einstellungen sowie Tipps & Tricks rund um die beliebte App. Darüber hinaus gibt es weitere Flyer zu den Apps: Snapchat, Instagram, WhatsApp, Facebook und YouTube.

klicksafe stellt je einen Flyer für Jugendliche und einen für Eltern zur Verfügung. Die Flyer beeinhalten 10 Schritte für mehr Sicherheit im Umgang mit (Kinder)Fotos online und geben Tipps, worauf jede/r vor dem Teilen eines Fotos bzw. Videos über Messenger, App oder soziale Netzwerke achten sollte.

Mit dem elternguide.online ist pünktlich zum Safer Internet Day ein neues Beratungsangebot für Eltern online gegangen. Das Angebot bietet Informationen für verschiedene Lebensphasen zu den Themen „Medien in der Familie“, „Medienwelten“ und „Sicherheit im Netz“. Konkrete Fragen werden in Videos von Medienpädagogen beantwortet.

« Ältere Einträge