Die LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V. lädt in Kooperation mit verschiedenen Trägern und Einrichtungen zu einer Fortbildungsreihe rund um das Thema „Inklusive Medienarbeit“ ein. Ziel ist, Medienprojekte für alle zu unterstützen; sonder-, medien- und sozialpädagogische Fachkräfte zu qualifizieren, inklusive Medienprojekte durchzuführen und Einrichtungen, die im Bereich Inklusion und Medien aktiv sind, bekannt zu machen.  

Wie lassen sich Medienprojekte für Heranwachsende mit und ohne Behinderung gestalten? Unsere berufsbegleitende Weiterbildung Inklusive Medienpädagogik modular verbindet Medien- und Inklusionspädagogik und zeigt praxisorientiert in 5 Modulen, dass inklusive Medienarbeit vielfältig und spannend ist.