Schwul, lesbisch, bisexuell oder transgender – laut einer Studie fühlen sich mehr als 11% der deutschen Jugendlichen einer dieser Gruppen zugehörig. Besonders online informiert sich die junge Generation gerne über Liebe und Sexualität. Dennoch ist das Informationsangebot rund um LGBT im Netz für Jugendliche undurchsichtig. Der Handysektor bringt im Themenspecial „Love is Love“ Licht ins Dunkel und widmet sich relevanten Online-Themen rund um Liebe und Sexualität.