Die Uraufführung des Kurzspielfilms „Never Rent A Kidnapper“ bildet den Abschluss des gemeinsamen Film-Projektes „Ich bin ich – oder wer sonst?“. Es handelt sich dabei um eine Krimi-Verwechslungs-Komödie. Die Premiere findet am Freitag, 16.02.2017 um 19 Uhr im Bonner Haus der Jugend statt. Eine weitere Aufführung gibt es am Freitag, 17.02.2017, ebenfalls um 19 Uhr. Um eine telefonische Reservierung der Sitzplätze wird gebeten, der Eintritt ist frei.