Liebe Blog-Leserinnen und Leser, es folgt ein Hinweis in eigener Sache. Am 1. September 2019 habe ich vom Amt für Kinder, Jugend und Familie, Sachgebiet Jugendschutz ins Medienzentrum Bonn beim Schulamt der Stadt Bonn gewechselt. Ich freue mich auf ein neues, spannendes Aufgabengebiet und wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß beim Lesen unseres medienpädagogischen Blogs.

In einem gemeinsamen Projekt des Medienzentrums und des Jugendschutzes der Stadt Bonn sowie des Kommissariats für Kriminalprävention des Polizeipräsidiums Bonn wurden Schülerinnen und Schüler sowie das Kollegium des Tannenbusch-Gymnasiums und der Realschule Beuel in vier Ausbildungseinheiten zu Fragen der Nutzung digitaler Medien geschult.

Das zweite FutureCamp am 22.09.2018 im Bonner Haus der Jugend wird von Bonn digital gemeinsam mit der Telekom Stiftung, der Stadt Bonn und dem Haus der Jugend veranstaltet und richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 21 Jahren. In unterschiedlichen Workshops können sie spielerisch den Umgang mit sozialen Netzwerken und digitalen Werkzeugen lernen, aber auch anderen zeigen.

Unter diesem Titel steht ein Fachtag, der am Donnerstag, den 11.02.2016 in den Räumen der VHS im „Haus der Bildung“ Bonn stattfindet. Wer sich mit jungen Menschen und ihrem Umgang mit Medien beschäftigt, kann sich zu aktuellen medialen Entwicklungen informieren und Einblicke in lokale Angebote zur Medienbildung nehmen.