Trickfilme selber machen – mit der TRICKBOXX, einer Kamera und einem Laptop wird dies möglich. Mit minimalem technischen Aufwand und etwas Fantasie entsteht aus realen Gegenständen, gebastelten Motiven oder gezeichneten Bildern ein eigener kleiner Trickfilm, ähnlich dem Prinzip eines Daumenkinos. Diese Art der Filmproduktion eröffnet Kindern und Jugendlichen die Chance das Prinzip „Film“ zu begreifen und eigene Themen in einem Trickfilm kreativ darzustellen.

Manuela Kremers ist Erzieherin in der Kath. Kita St. Adelheid in Bonn-Pützchen. Lieben Dank für deine Antworten!

Der Verein KinderKino Bonn e.V. lädt in diesem Jahr vom 20. – 26. September zum Internationalen Kinderfilmfest 2015 in das Bonner WOKI ein. Eine Woche lang werden neue und außergewöhnliche Filme für Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis vierzehn Jahren gezeigt.