Der Ideenwettbewerb konzept m+b für neue Konzepte zur Medienbildung startet 2016 zum vierten Mal. Im Zentrum des erstmals bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerbs steht die Virtuelle Realität. medien+bildung.com ruft zur Einsendung von medienpädagogischen Konzepten zum Thema Virtual Reality auf, eine Auswahl der interessantesten Vorschläge wird anschließend prämiert und veröffentlicht.

Fliegend die Stadt überblicken, an der Spitze des Mount Everest stehen oder einem Haifisch in die Augen schauen – das sind Dinge, die man wahrscheinlich nicht jeden Tag macht. Mit Virtual Reality, also eine vom Computer generierte Wirklichkeit, könnte das jeden Tag möglich sein. Die Jugendseite juuuport.de erklärt anschaulich, was es genau mit dieser „neuen“ Technik auf sich hat.